Detail Annoschrein Schatzkammer Sankt Servatius
Detail Annoschrein Schatzkammer Sankt Servatius
Detail Annoschrein Schatzkammer Sankt Servatius
Detail Annoschrein Schatzkammer Sankt Servatius
Detail Annoschrein Schatzkammer Sankt Servatius
mauritius-5
mauritius-5
mauritius-5
mauritius-5
mauritius-5
Sankt Servatius Innenraum
Sankt Servatius Innenraum
Sankt Servatius Innenraum
Sankt Servatius Innenraum
Sankt Servatius Innenraum
Tragaltäre in der Schatzkammer Sankt Servatius
Tragaltäre in der Schatzkammer Sankt Servatius
Tragaltäre in der Schatzkammer Sankt Servatius
Tragaltäre in der Schatzkammer Sankt Servatius
Tragaltäre in der Schatzkammer Sankt Servatius
Blick in die Schatzkammer Sankt Servatius Siegburg
Blick in die Schatzkammer Sankt Servatius Siegburg
Blick in die Schatzkammer Sankt Servatius Siegburg
Blick in die Schatzkammer Sankt Servatius Siegburg
Blick in die Schatzkammer Sankt Servatius Siegburg
mauritius-9
mauritius-9
mauritius-9
mauritius-9
mauritius-9
Detail des Annoschreins
Detail des Annoschreins
Detail des Annoschreins
Detail des Annoschreins
Detail des Annoschreins

Covid-19-Maßnahmen in der Schatzkammer

Wir alle freuen uns sehr, Sie ab sofort wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten (Montag bis Freitag, 14-17 Uhr) in unserer Schatzkammer St. Servatius begrüßen zu können. Bei Ihrem Besuch ist ein Mund-/Nasenschutz Pflicht.

Bitte denken Sie deshalb bei Ihrem nächsten Besuch daran, eine Maske mitzubringen. Ebenso sind die Abstands- und Hygieneregeln verbindlich. Desinfektionsmittel steht bei Bedarf für Sie bereit.

In den Tresorräumen ist aufgrund des geringen Platzangebots die Besucheranzahl auf drei Personen beschränkt. Die Südempore mit den vier Großschreinen bietet Platz zum Warten, besser aber zum vertieften Betrachten.

Die Schatzkammerwächter stehen Ihnen aber wie gewohnt mit Rat und Hilfe bei Ihrem Besuch zur Verfügung.

Sobald es weitere Entwicklungen und Änderungen gibt, informieren wir Sie und werden Sie gerne bei unseren Angeboten begrüßen!

Sankt Servatius Innenraum
Sankt Servatius Innenraum

Herzlich Willkommen in der Schatzkammer St. Servatius

Am Fuße des Michaelsberges und im Schatten der alten Abtei wollen wir erste Einblicke in unsere Schatzkammer gewähren.  

Schreine Übersicht
Schreine Übersicht

Der Servatiusschatz ist der größte und bedeutendste Kirchenschatz aus Staufischer Zeit nördlich der Alpen und ist von der kunsthistorischen Bedeutung mit den Domschatzkammern Köln und Aachen gleichzusetzen. Der eigentliche Schatz jedoch sind nicht die mittelalterlichen Kunstschätze, sondern die Reliquien der weit über 700 heiligen Frauen und Männer, welche die Mönche seit Anno II. von Köln (um 1010-1075) auf dem Michaelsberg über die Jahrhunderte gesammelt haben. 

Schreine und Reliquiare, Tragaltäre, Textilien und liturgisches Gerät laden zum staunenden und auch betenden Betrachten ein. Bei uns kommen Sie mit dem Glaubensleben des Mittelalters, der Reformationszeit, dem Barock und Historismus des 19. Jahrhunderts bis in unsere Gegenwart spürbar in Berührung. 

Liebe Besucherinnen und Besucher, 

Sie sind herzlich eingeladen, sich hier erste Eindrücke zu machen und sich davon überzeugen zu lassen, dass sich ein Besuch in Schatzkammer St. Servatius in Siegburg lohnt.

Wir freuen uns auf Sie, bis bald! 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
14:00 - 17:00 Uhr

jeder 1. Samstag im Monat nach der Marktmusik
12:00 - 13:00 Uhr

Ihr Weg zu uns

Follow us!

Der Schatz

Detail Annoschrein Schatzkammer Sankt Servatius

Schreine

Der Annoschrein in der Schatzkammer Sankt Servatius Siegburg

Reliquiare

Tragaltäre in der Schatzkammer Sankt Servatius

Textilien & Kultgeräte

Detail Kultgerät Schatzkammer Sankt Servatius